PS4

Wie man einen Laptop als Monitor für PS4 verwendet [mit und ohne Remote Play & HDMI]

Hier sind die besten Lösungen, um PS4-Spiele auf einem Laptop-Monitor zu streamen, mit und ohne HDMI-Kabel.

Das Spielen von Spielen auf Ihrer PS4 ist ein unschlagbares Erlebnis. Manchmal hat man jedoch keinen Zugang zu einem Fernseher oder einem externen Bildschirm, aber man hat seinen Laptop dabei.

Wie genau kann man also PS4 auf einem Laptop spielen? In dieser umfassenden Anleitung zeigen wir dir, wie du es mit und ohne HDMI-Kabel schaffst.

Und das Beste daran: Am Ende dieses Leitfadens haben wir auch noch einen Bonustipp für dich, den du wahrscheinlich noch nicht kanntest.

Also, lassen Sie uns gleich eintauchen.

Wie kannst du deinen Laptop als Monitor für deine PS4 verwenden?

Hier gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht.

Zuerst die schlechte Nachricht, wenn du deinen Laptop mit einem HDMI-Kabel anschließen möchtest. Ihr Laptop und Ihre PS4 haben beide einen HDMI-Ausgang. Um PS4 auf einem Laptop-Bildschirm spielen zu können, muss der Laptop über einen HDMI-Eingang verfügen. Nur sehr wenige Laptops auf dem Markt haben einen HDMI-Eingang.

Wir schließen nicht aus, dass du deine PS4-Konsole trotzdem an deinen Laptop-Bildschirm anschließen kannst. Wenn Sie über das technische Know-how verfügen, können Sie eine alternative Methode ausprobieren, indem Sie kleine Änderungen an der voreingestellten Hardware Ihres Laptops vornehmen. (es ist möglich, aber wir empfehlen dies NICHT)

Sie müssen die Rückwand Ihres Laptops entfernen und den Flachbandstecker-Konverter für den HDMI-Anschluss finden. Sie können diesen Flachbandstecker als Display-Eingang verwenden, aber in Anbetracht des Risikos, das damit verbunden ist, empfehlen wir Ihnen, diesen Weg zu meiden.

Ok, die gute Nachricht. Es gibt viele andere Möglichkeiten, PS4 auf Ihrem Laptop zu spielen, ohne einen HDMI-Eingang zu verwenden oder technische oder Hardware-Änderungen vorzunehmen. Sie können dies tun, indem Sie:

  • Über Remote Play
  • Eingebaute Aufnahmefunktion
  • OBS-Aufnahme-Software
  • Video-Aufnahmekarte

Schauen wir uns genauer an, wie diese Methoden Ihnen helfen können, Ihre PS4 mit Ihrem Laptop-Bildschirm zu verbinden.

Sony Remote Play

Sony hat die Remote Play-Funktion für seine Benutzer eingeführt, als die Entwickler erkannten, dass sie mehr als das herkömmliche TV-Plugin-Play benötigen.

Sie benötigen keine zusätzliche Hardware. Alles, was Sie brauchen, ist eine Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung und funktionierende Konsolen-Controller.

Schritt 1: Sony Remote Play App herunterladen

Laden Sie die kompatible Version der Remote Play-App von der Sony-Website auf Ihren Laptop herunter. Wenn Sie die App bereits installiert haben, stellen Sie sicher, dass Sie sie auf die neueste Version aktualisieren.

Schritt 2: PS4 aktualisieren

Als Nächstes musst du das Menü „Einstellungen“ auf deiner PS4 öffnen. Klicken Sie auf „PlayStation Network“ und wählen Sie „Kontoverwaltung“. Aktiviere unter „Kontoverwaltung“ die Option „Aktiv als primäre PS4“.

Vergewissere dich, dass du die neueste Version der Software für deine PS4 hast. Falls nicht, aktualisiere sie mit der Option „Systemsoftware-Update“.

Schritt 3: Aktivieren Sie die Remote Play-Option

Navigiere zu den „Remote Play Connection Settings“ unter „Settings“ auf deiner PS4-Konsole und aktiviere sie. Sie müssen Ihre PS4 in den Ruhezustand versetzen und nicht einschalten, um Remote Play auf Ihrem PC zu verwenden.

Schritt 4: Anschließen des DualShock 4-Controllers

Verwenden Sie den drahtlosen DualShock 4-USB-Adapter, um Ihren Laptop und den Konsolenanschluss zu verbinden. Halten Sie die Tasten „Share“ und „Circular“ auf Ihrem PS-Controller zusammen, bis ein Lichtbalken blinkt.

Schritt 5: Suche nach dem PS4-Netzwerk

Wähle die Start-Option in der auf deinem Laptop installierten Remote Play App.
Melden Sie sich bei Ihrem PlayStation Network-Konto an.
Die App wird nach einer PS4 im Netzwerk suchen. Nach erfolgreicher Suche zeigt die App den PS-Startbildschirm auf Ihrem Laptop-Bildschirm an.
Jetzt kannst du deinen Laptop als Monitor verwenden, um die besten PS4-Spiele zu genießen.

Integrierte Aufnahmefunktion

Die PS4 verfügt über eine integrierte Aufnahmefunktion, mit der Sie Ihr Spiel zusammen mit Ihrer Stimme aufzeichnen und auf Ihrem PC speichern können.

Und Sie können diese Funktion nutzen, um Ihr PS4-Spiel direkt und in Echtzeit auf den Bildschirm Ihres Laptops zu übertragen.

Die Einrichtung ist ganz einfach. Hier sind die genauen Schritte, die du befolgen musst:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre PS4 und Ihr Laptop mit demselben Netzwerk verbunden sind.
  • Öffnen Sie das Spiel, das Sie spielen oder aufnehmen möchten.
  • Drücken Sie die Taste „Teilen“ auf Ihrem Controller. Daraufhin wird ein Menü mit verschiedenen Unteroptionen für die Freigabe geöffnet.
  • Klicken Sie dort auf „Erweiterte Einstellungen“, um in das Untermenü „Übertragungseinstellungen“ zu gelangen.
  • Wählen Sie in diesem Fenster Ihren Laptop aus, und Sie sollten mit dem Streaming beginnen.

Warum ist diese Methode so beliebt? Nun, ganz einfach, weil dafür keine Videoaufnahmekarte erforderlich ist. Außerdem können Sie bei der Bildschirmaufnahme des Spiels Ihre Stimme hinzufügen und sie mit Ihren Freunden teilen oder sogar auf YouTube für Komplettlösungen posten.

Jetzt denken Sie bestimmt: Warum haben Sie mir das nicht schon früher gesagt? Nun, das liegt daran, dass es eine leichte Verzögerung im Stream gibt. Es ist vielleicht nicht mehr als eine Sekunde, aber das ist genug für einen Feind, um Sie zu töten.

OBS-Aufnahme-Software

OBS ist eine Bildschirmaufzeichnungssoftware eines Drittanbieters, mit der Sie Ihren Laptop als Monitor für Ihre PS4 verwenden können. Einer der erstaunlichen Vorteile ist, dass du keine Video-Capture-Karte brauchst, um PS4 auf einem Laptop zu spielen.

Einige der Vorteile, die Sie durch die Wahl dieser Option erhalten, sind:

  • Kostenlose, quelloffene Software
  • Leistungsstarkes AV-Capturing in Echtzeit
  • Audiomischung, Rauschunterdrückung und Verstärkung
  • Optimierte Einstellungen

Im Studiomodus können Sie Ihre PS4-Bildschirmaufnahmen überprüfen und unnötige Teile löschen.
Die Software funktioniert reibungslos mit Windows-, macOS- und Linux-Geräten. Im Folgenden erfahren Sie, was genau Sie tun müssen, um die OBS-Software zu verwenden:

  • Laden Sie den OBS-Recorder von der offiziellen Website herunter und installieren Sie ihn.
  • Öffnen Sie OBS und wählen Sie die Option Fensteraufnahme.
  • Sie können Ihre Aufnahmen entsprechend den verfügbaren Einstellungen anpassen.
  • Navigieren Sie zum Bildschirm Ihrer PS4 und wählen Sie „OK“.
  • Die „Open Broadcaster Software“ oder OBS ist im Vergleich zu Video-Capture-Karten und anderer komplizierter Software auf dem Markt billiger und bequemer zu bedienen. Die Verzögerung beim Videostreaming ist ebenfalls minimal.

Verwenden Sie eine Video-Capture-Karte

Wenn du PS4 auf einem Laptop ohne Remote Play spielen möchtest, kannst du eine Video-Capture-Karte verwenden.

Auf diese Weise kannst du deine PS4 über ein HDMI-Kabel an einen Laptop anschließen, indem du die Verbindung einfach durch eine Video-Capture-Karte leitest.

Wenn Sie noch keine haben, empfehlen wir Ihnen diese Karte: AVerMedia Live Portable 2. Dies ist eine großartige Game-Capture-Karte mit niedriger Latenz. Es gibt auch billigere Optionen, aber es gibt keine, die wir wirklich empfehlen würden.

Hier ist die Vorgehensweise

Schritt 1: Verbindungen prüfen

Um die Dateifreigabe zu aktivieren, rufen Sie im PS4-Menü die Einstellungen auf und gehen Sie zu den Netzwerkeinstellungen. Öffnen Sie Ihre Internetverbindungseinstellungen und suchen Sie Ihre Netzwerkverbindung, um sicherzustellen, dass das Gerät mit dem Internet verbunden ist.

Wenn Sie keine drahtlose Verbindung haben, müssen Sie die PS4 und den Laptop mit Hilfe von Ethernet-Kabeln mit demselben Router verbinden.

Schritt 2: Software-Installation

Um die Treiber und die Software-Suite der Grafikkarte ordnungsgemäß zu installieren, müssen Sie zunächst die Video-Capture-Karte an Ihren Laptop anschließen. Danach installieren Sie die für die Karte geladenen Treiber. Dies ist ein sehr wichtiger Schritt für die Verwendung eines Laptops als Monitor für PSps4.

Schritt 3: Anschließen der Video-Capture-Karte

Nachdem Sie alle Treiber und unterstützende Software installiert haben, schließen Sie Ihre PS4-Konsole an die Video-Capture-Karte an.

Sie benötigen ein HDMI-Kabel, um die Videokarte mit Ihrer PS4 zu verbinden. Verbinden Sie die PS4 mit der Capture-Karte mit einem HDMI-Kabel: HDMI-OUT-Anschluss der PS4 an den HDMI-IN der Capture-Karte. Verbinden Sie dann die Capture-Karte mit Ihrem Laptop.

Schritt 4: Ausführen der Software

Der letzte Schritt besteht darin, die Software auf Ihrem Laptop auszuführen. Die Software sucht nach der PS4-Verbindung, und nach erfolgreicher Konfiguration wird die PS4 auf dem Laptop-Bildschirm angezeigt.

Bonus-Methode zum Spielen von PS4 auf einem Laptop: PS Now

Hier ist ein Bonustrick!

Wie wäre es, wenn du deine PS4 immer mit dem Internet verbinden könntest und dich dann einfach ins Internet einloggst und von überall auf der Welt Spiele auf deiner PS4 über einen Laptop spielst?

Nun, Sony PlayStation Now macht es möglich. Das Lustige daran ist, dass du dafür nicht einmal eine PS4 brauchst!

Sony PS Now ist eine Cloud-Gaming-Lösung, mit der du deine PS4-Lieblingsspiele von einem Laptop oder PC aus spielen kannst, indem du einfach dein Internet nutzt.

Sony verfügt über ein riesiges Netzwerk von PS4-Geräten, die du bei Bedarf ausleihen kannst. Das ist im Grunde wie eine virtuelle Maschine für Spiele.

Damit das funktioniert, brauchst du eine schnelle und zuverlässige Internetverbindung. Dies ist eine gute Option, wenn Sie keinen Gaming-Laptop oder -Pc haben, da die gesamte grafische Aufbereitung und Verarbeitung auf dem Server erfolgt und Sie nur die Medien und die Steuerung erhalten.

Der Download und die Installation sind schnell und unkompliziert:

  • Laden Sie PS Now für das entsprechende Betriebssystem von der offiziellen Website von Sony herunter.
  • Nach dem Herunterladen öffnen Sie den Setup-Assistenten und befolgen die erforderlichen Schritte.
  • Starten Sie nach der Installation, richten Sie Ihr Konto ein und wählen Sie einen Abonnementplan aus.
  • Danach können Sie mit dem Spielen Ihrer Lieblingsspiele beginnen.
  • Allerdings gibt es eine erhebliche Verzögerung beim Videostream, die das gesamte Spielerlebnis ruinieren kann.